Gegenbesuch im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie RLP

Am 17. 08.2018 wurden Teilnehmende des Projektes Fit in Europe von der rheinland-pfälzischen Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) Frau Sabine Bätzing-Lichtenthäler in ihrem Ministerium begrüßt.

Nachdem die Ministerin die Teilnehmenden vor einigen Wochen beim Vorbereitungstraining vor deren Aufenthalt in León besucht hatte, hatte sie diese nach ihrer Rückkehr zu einem Gegenbesuch ins Ministerium eingeladen. Gespannt lauschte sie den Erzählungen von Benjamin, Felipe und Fabian (Praktikum in León) und Hamid und Salah (Praktikum in Marseille), die diese während ihres Auslandsaufenthaltes im Rahmen ihres Praktikums gemacht hatten.

Die Ministerin machte den Teilnehmenden klar, dass so ein Auslandsaufenthalt keine Selbstverständlichkeit sei, sondern Durchhaltevermögen erfordere und sie daher zurecht stolz auf sich und das Erreichte seien könnten.